Startseite
Softwareentwicklung
Downloads
Sitemap
Impressum
Benutzer Login
Benutzername

Kennwort

Angemeldet bleiben
Kennwort vergessen?


Besucher Online  
47 Gäste online
Startseite arrow Softwareentwicklung arrow FVWwin arrow Entwicklung (Historie) arrow Version 1.18.042 (03.03.2003)
Version 1.18.042 (03.03.2003) Drucken

Version 1.18.042 (03.03.2003)
1. Allgemein:
Neue Version des Reportgenerators: Neben Druck, Vorschau und der bisherigen Exportmöglichkeiten (PDF-Acrobat Reader, RTF-MS Word, HTML-MS Internet Explorer) ist jetzt auch ein Export nach MS Excel möglich.
Online-Hilfe erweitert.
2. Handel:
Vorgang Erfassen: Neuer Button Artikel->Stammdaten: Hiermit kann ein eingegbener Artikel in die Stammdaten übernommen werden.
Neuer Button Position ändern: Auf der Positionsübersichtseite kann dadurch die Reihenfolge der Positionen verändert werden.
Aus der Vorgangserfassung sind jetzt gleich Kunden neu anlegbar (Namen eingeben und die Auswahl abbrechen).
3. Waagemodul:
Auswertungen: Auswahl der Auswertungen reduziert. Alle Auswertungen ohne Preise. Die bisherigen Auswertungen sind jetzt nur noch über das Modul Auswertungen erreichbar.
Info Wiegebelege: Beim Ändern von Ausgängen wird jetzt auch der Preis des Lieferanten ermittelt.
Druck Anlieferungsschein für Altholz: Bei Annahmen von Artikeln, bei denen eine Zuweisung zum Altholzanlieferungsschein eingetragen ist (siehe Stammdaten Artikel) kann jetzt ein komplett ausgefüllter Schein mitgedruckt werden.
4. Fahraufträge:
Beim Bearbeiten von Aufträgen wird jetzt der Disponent nicht mehr geändert, so dass immer nachvollziehbar ist, wer den Auftrag angelegt hat.
Neuer Druck: Anlieferungsschein für Altholz. Ohne Markierung einzelner Datensätze werden für alle Aufträge des angezeigten Tages die zugehörigen Scheine gedruckt - in Abhängigkeit des im Auftrag eingetragenen Artikels. Mit Markierung wird ein Schein gedruckt, unabhängig vom Artikeleintrag.
5. Stammdaten:
Artikel: Statt des Buttons "brutto->netto" gibt es jetzt einen Button "Kalkulation". Damit können die Preise in netto, brutto oder in prozentualen Aufschlägen zum EK kalkuliert werden.
Neue Felder für Festlegung der Position des Artikels auf dem Altholz-Anlieferungsschein (Seite 1 mit Zeilen 1-21 oder Seite 2 mit Zeilen 1-16) auf der Zusatzangaben-Seite.
6. Rechnungen:
Allgemein: Bei Rechnungsausgängen und -eingängen werden jetzt alle Zahlungen einzeln registriert. Sie sind über oder die rechte Maustaste - Zahlungsdetails - einsehbar.
FiBu-Schnittstellen: Neue Schnittstelle zu VOKS-FiBu (nur Export, kein OP-Abgleich)
7. Auswertungen:
Wiegedaten: Neuer Auswertungspunkt "Rangliste Kunden" mit Nettosummen, Menge und Gewicht.


16.12.2017

demo_download.gif