Startseite
Softwareentwicklung
Downloads
Sitemap
Impressum
Benutzer Login
Benutzername

Kennwort

Angemeldet bleiben
Kennwort vergessen?


Besucher Online  
22 Gäste online
Startseite arrow Softwareentwicklung arrow FVWwin arrow Entwicklung (Historie) arrow Version 1.91.073 (13.04.2014)
Version 1.91.073 (13.04.2014) Drucken

letzte Änderungen FVW für Windows 

 


Allgemein

- Anzeige von fälligen Fahrzeugterminen auf 7 Tage vor Fälligkeit gesetzt.

- Internes Herunterladen von Updates jetzt von neuem Server ciju.de.

- Importermodul Servtask überarbeitet und Log-Dateien geändert.

1. Stammdaten

Kunden: Anzeigespalte für Barzahler eingefügt.

Fremdfahrzeuge: Button für Übernahme von Firmen-Kfz neu zugefügt.

2. Rechnungen

Rechnungseingänge: Zuordnung von Dokumenten erst nach Abspeichern einer Neuanlage möglich.

Rechnungsausgänge: Über die Grunddaten (3.5 Drucken) ist einstellbar, ob die gesamt enthaltene Rabattsumme mitgedruckt wird.

FiBu-SS Agenda: Fehler bei Protokoll beseitigt.

FiBu-SS SAP: Buchungsschlüssel für RE angepasst.

SEPA-Export: Fehler bei Sonderzeichen im Mandantennamen (z.B. &) beseitigt. Überweisungsträger-Druck angepasst.

Mahnungen: Ist beim Kunden eine Versandanschrift hinterlegt, so wird diese nun auch für den Mahnungsversand mitgedruckt.

3. Kommunikation

Dokumente: Bei Ausdruck mit 2 Unterschriftsfeldern Abstand zwischen Grußformel und Name vergrößert, Funktion des Unterzeichners direkt unter den Namen gesetzt.

4. Waagemodul

Erfassung: Über die Grunddaten ist einstellbar, dass Wiegebelege für Vergütungen (Summe<0) automatisch für die Faktura gesperrt werden.

Kleinmengenerfassung: Funktionstastenbelegung angepasst.

5. Fäkalienabfuhr

Leistungen: Stillstand/Leerfahrt jetzt auch eingebbar, wenn Menge Fäkalien/Schlamm vorhanden ist.

6. Fahraufträge

Aufträge: Beim Erfassen und Abrechnen von Aufträgen wird jetzt der ADM/Vertreter mit angezeigt.

Aufträge (nur mit Mobilanbindung): Ist beim Rückmelden eines Auftrages eine Anzahlung oder Entsorgungsnachweisnummer angegeben, so wird automatisch der Lieferschein zwecks Ausdrucken angezeigt.

7. Handel

Vorgangserfassung: Bei der Soforterstellung von Rechnungen wird jetzt bei eingestellter Guthabenverwaltung ein evtuelles Guthaben des Kunden auch berücksichtigt (bisher nur bei Faktura).

 


13.12.2017

demo_download.gif