Startseite
Softwareentwicklung
Downloads
Sitemap
Impressum
Benutzer Login
Benutzername

Kennwort

Angemeldet bleiben
Kennwort vergessen?


Besucher Online  
55 Gäste online
Startseite arrow Softwareentwicklung arrow FVWwin arrow Entwicklung (Historie) arrow Version 1.91.068 (08.12.2013)
Version 1.91.068 (08.12.2013) Drucken

letzte Änderungen FVW für Windows 

 


Allgemein
Bei der Hinterlegung von Dokumenten werden jetzt auch png-Dateien unterstützt.

1. Stammdaten
Auftragsanschriften: Hinterlegung eines LV von bestehender Auftragsanschrift (Neuanlage – Vorhandenes übernehmen). Feld Kostenträger/Baukonto jetzt mit Auswahlfunktion. Neuer Druck „Auswertung LV-Aufmass“.

Auftragsanschriften: Neuanlage über Kopie mit Übernahme der Sonderpreise von ausgewählter Auftragsanschrift.

Lieferanten: Feld für Handelsregister vergrößert.

2. Handel
Vorgangserfassung: Feld Kostenträger/Baukonto jetzt mit Auswahlfunktion.

3. Fahraufträge
Aufträge: Anmeldung Behälter wg. teilweiser doppelter Anmeldungen bei mehreren Einzelvorgängen korrigiert.

Aufträge: Bei Neuanlage Auftragsanschrift können die Daten einer vorhandenen incl. der Sonderpreise übernommen werden.

4. Fahraufträge für Kanalreinigung
Tagesaufträge: Beim Abrechnen von Aufträgen für Auftragsanschriften mit hinterlegtem LV kann die Menge eines Artikels aus dem LV über eine Eingabe von Aufmass-Werten ermittelt werden. Die Aufmass-Eingaben werden zu den Positionen bei den Internen Leistungen abgespeichert.

Tagesaufträge: Neues Feld „Beifahrer“ bei Aufträgen, bei „J“ werden Kosten des Kfz bei der Auswertung des Baukontos/Kostenträger nicht berücksichtigt.

Tagesaufträge: Zeitangaben mit Endezeit kleiner als Anfangszeit (Nachtarbeit) werden jetzt auch akzeptiert.

Aufträge: Bei Neuanlage Auftragsanschrift können die Daten einer vorhandenen incl. der Sonderpreise übernommen werden.

5. Fäkalienabfuhr
Aufträge: Neuer Menüpunkt Info-Fkt.: Überprüfung von Turnuskunden-Terminen mit Ausdruck.

6. Rechnungen
Rechnungseingänge: Erfassung von Eingangsrechnungen (buchhalterische Eingabe) jetzt mit Kostenträger/Baukonto.

Kassenbuch: Erfassung von Positionen jetzt mit Kostenträger/Baukonto.

Interne Leistungen: Neueingabe von Leistungen (als Kopie einer Position) mit Auswahl aus LV-Artikeln hinzugefügt. Anzeige der Aufmass-Positionsnummer in der Übersicht. Aufmass-Änderungen/-Erfassung eingefügt. Anzeige von Datum, Zeit, Kfz und Fahrer des zugehörigen Fahrauftrags beim Bearbeiten von Positionen.

FiBu-Schnittstelle GDI: Ergänzung der Übergabe der Personenkonten um die allg. eMail-Adresse.

FiBu-Schnittstelle DATEV/STOTAX: Über die FiBu-Grunddaten ist einstellbar, ob bei Rechnungsausgängen als Buchungstext der Kundenname (Standard) oder die Bezeichnung des Gegenkontos übermittelt wird.

Rechnungsausgänge: In Mahnübersicht wird Feld „Text“ mit angezeigt.

7. Auswertungen
Allgemein: Auswertung neu strukturiert.

Allgemein: Liste „Auswertungen ADM mit Kunden nach Monaten“ wertet jetzt nach den in den Rechnungen eingetragenen ADM aus, nicht mehr nach den bei den Kunden hinterlegtem ADM.

Allgemein: Neue Auswertung für Baukonto/Kostenträger. Es werden die Erlöse aus den Internen Leistungen, die Kosten aus Rechnungseingängen, Kassenbuch und Fahraufträgen gezogen.

Aus den Aufträgen werden aus der Zeit von-bis die Stunden ermittelt und mit dem DB1-Wert des Fahrzeugs (nicht bei Beifahrer=“J“) bzw. dem Leistungs-Lohn des Fahrers multipliziert.

Dienstleistungen: Neue Auswertung „Jahresübersicht Erlöse Fahrzeuge.

8. Kommunikation
eMail-Bestellung: Ergänzt um Felder Lieferantenname und externe Bestellnummer. Pflicht für externe Bestellnummer über Grunddaten einstellbar. Anhangsauswahl mit Anzeige der Dateien.

9. Waagemodul
Beim Zuordnen von UNS bei Abfuhren wird jetzt die BGL-Nummer zusätzlich angezeigt.



23.10.2017

demo_download.gif