Startseite
Softwareentwicklung
Downloads
Sitemap
Impressum
Benutzer Login
Benutzername

Kennwort

Angemeldet bleiben
Kennwort vergessen?


Besucher Online  
9 Gäste online
Startseite arrow Softwareentwicklung arrow FVWwin arrow Entwicklung (Historie) arrow Version 1.91.039/0.40 (21.05.2012)
Version 1.91.039/0.40 (21.05.2012) Drucken
Branchensoftware für Recycling Unternehmenletzte Änderungen FVW für Windows

  


Allgemein

-       Internen eMailversand für Rechnungen, Mahnungen und individuelle Mails implementiert. Dieser Zusatz ist für 100,00 € bei uns bestellbar.

-       In den lokalen Grunddaten ist der Archivdrucker (für Mailversand) und Vorschaudrucker (FreePDF) einstellbar.

1. Auswertungen
Allgemein: Auswertung „Umsatz/Kosten für Firma im Jahresvergleich“ wg. fehlender Umsätze aus Kassenbuch korrigiert.

2. Fahraufträge für Kanalreinigungsdienste
Auftragedruck Lieferscheine: Individuell konfigurierbare Lieferscheine zum Druck erstellt (Konfiguration unter Grunddaten – 5.2 Fahraufträge (Kanal))

3. Fahraufträge für Transportunternehmen
Aufträge: Bei abgerechneten Aufträgen das Notizfeld bearbeitbar gemacht.

4. Fahraufträge
Aufträge: Auf Auftragslisten Erzeugernummer von Auftragsanschrift (falls hinterlegt), sonst von Kunde.

Aufträge: Bei Behälteranmeldungen an Bezirksamt wird als Fläche jetzt „kleiner 10 m²“ mitgedruckt.

Aufträge: Bei Bearbeiten von Aufträgen neue Anzeige für Historie Vorjahr zugefügt.

Personalabrechnung 2:  Übernahme der Urlaubstermine aus Stammdaten – Personal unter Berücksichtigung von Feiertagen eingefügt.

5. Rechnungen
Rechnungsausgänge: Neuer Menüpunkt über rechte Maustaste, „Per Mail versenden“ (nur mit freigeschaltetem internem Mailversand).

Mahnungen: In der Übersicht neue Spalte für eMailadresse. Bei der Ausgabe kann „Per Mail versenden“ gewählt werden (nur mit freigeschaltetem internem Mailversand). Für Mahnungskopien ebenfalls verfügbar.

Fibu-Scnittstelle GDI: Für Rechnungseingänge auch Sonderkonten berücksichtigt und Übergabedaten verändert bzw. erweitert.

Faktura: Ausdruck Protokoll um Spalten Anzahlung und Druck/Mail erweitert.

Rechnungseingänge: Neuer Sortierschlüssel nach Leistung. Text für Gegenkonto-Bezeichnungen verlängert.

6. Stammdaten
Ämter: Bei den Ämtern ist jetzt eine eMail-Adresse hinterlegbar.

7. Kommunikation
Dokumente: Per internem Mailversand sind Briefe als Textmail oder Mail mit Anhang versendbar.



23.10.2017

demo_download.gif