Startseite
Softwareentwicklung
Downloads
Sitemap
Impressum
Benutzer Login
Benutzername

Kennwort

Angemeldet bleiben
Kennwort vergessen?


Besucher Online  
66 Gäste online
Startseite arrow Softwareentwicklung arrow FVWwin arrow Entwicklung (Historie) arrow Version 1.90.019 (22.09.2007)
Version 1.90.019 (22.09.2007) Drucken
Branchensoftware für Recycling Unternehmenletzte Änderungen FVW für Windows


Allgemein

Vorbereitende Menüpunkte bei Stammdaten und Fahraufträgen für Anbindung an MS Mappoint 2006.

1. Auswertungen
Waageprogramm: In Liste Verwertungsquote wurde die Formel korrigiert Q=V*100/(V+B).

2. Fahraufträge

Auftragslisten: Über die Grunddaten (Punkt 5.3) ist einstellbar, ob auf die Fahrerauftragspapiere eine erweiterte vom Fahrer zu unterschreibende Tagesbestätigung gedruckt wird (wg. Zertifizierung).

3. Fahraufträge (für Nicht-Containerdienste)

Erfassung: Ändern von bereits eingegebenen Leistungen implementiert.

4. Waageprogramm
Info-Wiegebelege: Beim Bearbeiten von Wiegebelegen werden jetzt Datum und Zeit von Ein- und Ausfahrt angezeigt.

Erfassung: Bei Barzahlern wurde kein Zahlungsdetailsatz in die Rechnungsdatenbank weggeschrieben.

Erfassung: Bei der Erfassung kann jetzt die Tagesmenge bestimmter Artikel überwacht werden. Dazu kann in den Grunddaten unter Punkt 6.2 eine Überwachungsmenge in T hinterlegt werden. Bei der Tagesmenge werden alle Mengen in T von denjenigen Artikeln berücksichtigt, bei denen in den Stammdaten bei „Tagesmengen-Überwachung“ ein „J“ hinterlegt ist. Ist die Tagessumme erreicht, so wird eine Warnung angezeigt und abgefragt, ob der Wiegedatensatz trotzdem erfasst werden soll.

5. Stammdaten

Kostenstellen: Bezeichnungsfeld der Kostenstellen von 30 auf 50 Zeichen vergrößert.
Personal-Fahrer: Neues Feld „Aktiv“, nur aktive Fahrer stehen im Modul Fahraufträge zur Auswahl.
Artikel: Neues Feld „Tagesmengen-Überwachung“ für Waageprogramm.

6. Rechnungen

Ausgangsrechnungen: Neue Druckliste „Ausgewählte Rechnungen mit Zahlungsdetails“.

FiBu-Schnittstelle DATEV: Bei der Übergabe der Ausgangsrechnungen ist zum Punkt „Alle neuen Rechnungen“ eine Datumseingrenzung hinzugekommen, so dass auch evtl. zurückdatierte Rechnungen mit übergeben werden können.

Druck: Auf Rechnungen mit Wiegebelgen wird bei einer Rechnung für diverse Auftragsanschriften das eingegebene Vorhaben zu jedem Beleg mitgedruckt.









16.12.2017

demo_download.gif