Startseite
Softwareentwicklung
Downloads
Sitemap
Impressum
Benutzer Login
Benutzername

Kennwort

Angemeldet bleiben
Kennwort vergessen?


Besucher Online  
43 Gäste online
Startseite arrow Softwareentwicklung arrow FVWwin arrow Entwicklung (Historie) arrow Version 1.90.010 (13.03.2007)
Version 1.90.010 (13.03.2007) Drucken
Branchensoftware für Recycling Unternehmenletzte Änderungen FVW für Windows


 

Allgemein

Bei der Mandantenwahl steht die Auswahl jetzt immer auf dem 1. Mandanten.

1. Stammdaten

Kunden: Über <F2>-Info-Fkt. Kann für Kunden ein Dokumentenordner angezeigt werden. Ist dieser noch nicht vorhanden, so wird er automatisch angelegt. Dazu muss jedoch in den Grunddaten-Allgemein unter 1.1 Stammdaten – Kunden der Dokumentenordner für die Kundenordner ausgewählt sein. Desweiteren kann dort über den Button „Grund-Ordnerstrucktur“ eine Verzeichnisstruktur festgelegt werden, die für jeden Kunden angelegt werden soll.

Beispiel:

Der Dokumentenorder für Kunden ist mit „Y:\Daten\Kundendaten“ angelegt. In der Grund-Orderstruktur ist angegeben:

\01 Schriftverkehr

\01 Schriftverkehr\Eingang

\01 Schriftverkehr\Ausgang

\02 Diverses

Damit würden z.B. für Kunde „Testkunde“ mit Kundennummer „12345“ folgende Verzeichnisse angelegt:

Y:\Daten\Kundendaten\Testkunde_12345\Schriftverkehr

Y:\Daten\Kundendaten\Testkunde_12345\Schriftverkehr\Eingang

Y:\Daten\Kundendaten\Testkunde_12345\Schriftverkehr\Ausgang

Y:\Daten\Kundendaten\Testkunde_12345\Diverses

Artikel: Neues Feld „Holzkategorie“.

Deponien: Eingabefeld für Entsorgernummer war nicht komplett sichtbar.

2. Rechnungen

Rechnungserstellung: Durch einen Rundungsfehler bei der Mwst. wurden teilweise falsche Beträge ausgewiesen.
Kassenbuch: Neue Taste „Barzahlung für RA“. Damit können Barzahlungen für Rechnungen gleich im Kassenbuch eingegeben werden. Die Rechnung wird dann dementsprechend als bezahlt/teilbezahlt vermerkt.

Kassenbuch: Im Auswahlfeld für Gegenkonto (mit <F1>) kann jetzt über nochmaliges Betätigen der <F1>-Taste zwischen Gegenkonto, Kunden und Lieferanten gewählt werden.

FiBu-Schnittstelle: Curadata Tse:nit Schnittstelle um Rechnungseingänge- und Kassenbuch-Übergabe  sowie Kostenstellenaufteilung erweitert.

FiBu-Schnittstelle: Datev Postversandformat für Rechnungsausgänge.

Eingangsrechnungen: Liste offener Rechnungen jetzt mit Skontodatum und -summe.

3. Waageprogramm und Handel

Barkasse: Neuer Button „Details“ für Anzeige der täglichen Einnahmen und Ausgaben.

Übernahmeschein: Falls eingegeben, wird auf Abfuhr-Übernahmescheinen die externe Auftrags-nummer mitgedruckt

4. Fahraufträge

Drucken: In Auftragspapieren das Wort „Führerschein“ durch „Fahrerlaubnis“ ersetzt.

Lfs.-Scans: In der Übersicht der eingescannten Lieferscheine können mit der rechten Maustaste Lfs.-Scans gelöscht werden.

Tagesaufträge: Neues Eingabefeld für Entsorgungsnachweis hinzugefügt.

Tagesaufträge: In der Übersicht können markierte Aufträge auf einen neuen Tag (über rechte Maustaste) kopiert werden. Dabei werden alle abrechnungsrelevanten Daten aus dem duplizierten Auftrag gelöscht.

5. Kommunikation

Kontakte: Erste Version des Abgleichs mit MS Outlook eingefügt.

6. Auswertungen
Waage: Auswertungsliste Abfallregister geändert, Felder Rg.-Nr. und Vk entfernt

Dienstlst.: Auftrag/Waage-Kontrolle: Liste nach Artikeln korrigiert.









16.12.2017

demo_download.gif